Home » Inhalte

Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

25 Jahre Transformers: Das Jahr 1986

Transformers 1986

1986 ist das internationale Jahr des Friedens. Der Deutsche Bundestag hält seine erste Sitzung im ehemaligen Bonner Wasserwerk ab, weil das Parlamentsgebäude einer Renovierung bedarf. Bei der Fußball WM in Mexico gewinnt Argentinien gegen Westdeutschland im Finale. Das Kernmodul der Raumstation "Mir" wird in die Erdumlaufbahn geschossen. Die Welturaufführung des Musicals „Das Phantom der Oper“ findet in London statt und in den Kinos laufen Filme wie Top Gun, Highlander, Aliens und ... Transformers the Movie.

Die Geschichte des Films spielt im Jahr 2005, 20 Jahre nach den Ereignissen der TV-Serie, und ist der Übergang von der zweiten zur dritten Staffel. Es ist eine interessante, actiongeladene Story mit wesentlich böseren Decepticons, als man es von den TV-Folgen her gewohnt ist, und zum erstenmal sterben Transformer vor den Augen der Kids. Vor allem der Tod von Optimus Prime ist für viele ein Schock.

Ein Highlight ist natürlich Unicron,der planetengroße TF,der alles was seinen Weg kreuzt zerstört. Ebenfalls neue Charaktere sind Hot Rod, Kup, Blurr, Ultra Magnus, Springer, Arcee, Cyclonus, Scourge ... und die neuen Anführer. Galvatron,der von Unicron aus Megatron erschaffen wurde, und Rodimus Prime, alias Hot Rod,der im Kampf mit Galvatron die Matrix zurückbekommt und von dieser erwählt wird. Leider wird der Film an den Kinokassen ein finanzieller Flop.

An den Film knüpft die dritte Staffel an, in deren Folgen wir die Erschaffer der Transformer näher kennen lernen: die Quintessons. Diese üblen Geschöpfe haben einst die Transformer gebaut, um sie als Sklaven zu benutzen. Die Transformer erkämpften sich ihre Freiheit und verjagten ihre Erbauer. In der dritten Staffel versuchen die Quintessons sich an den Transformers zu rächen und wollen dazu die Decepticon benutzten. Und so beginnt der Krieg gegen einen neuen Feind und auch Galvatrons Rückkehr hält die Autobots wieder auf Trab.

1986 wird von vielen Sammlern als eines mit den besten Toylines bezeichnet. Figuren der dritten Staffel und des Films kommen raus und es gibt viele Combiner. Zu den Aerialbots, Stunticons, Protectobots und Combaticons kommt außerdem noch ein Team, an das sich Beast Wars Fans erinnern werden: die originalen Predacons. Und ganz nebenbei kommt in Deutschland in diesem Jahr auch die erste deutschsprachige Comicserie "Die Transformer" beim Condor Verlag raus, die die ersten vier Hefte der US-Comicserie enthält. Von der Qualität dieser deutschen Adaption sind die meisten Fans jedoch nicht so begeistert.

Was sind eure Erinnerungen an das Transformers Jahr 1986? Lasst es uns im Forum wissen.

Publiziert am: Sonntag, 11. Januar 2009 (19703 mal gelesen)
Copyright © by New Transformers Archive

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]