Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Teletraan Board

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Transformers Robots In Disguise » Transformers RID 2015 - Episodendiskussion (Spoilergefahr!) Nach unten

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Transformers RID 2015 - Episodendiskussion (Spoilergefahr!)

Beiträge 5146
Registriert: 17/4/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 25/2/2015 um 00:39   

http://s8.postimage.org/y505o0iut/stm.png


"We can either sit here and do nothing or we can grab those flare guns and go out there and do something really stupid!" (Herc Hansen, Pacific Rim)

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 5146
Registriert: 17/4/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 25/2/2015 um 00:39   

Hallo,

wie ihr bestimmt schon diesem Thread entnommen habt gibt es schon die ersten drei Episoden TF RID zu sehen.

Hier könnt ihr euch über die Inhalte der Folgen austauschen, Meinungen loswerden oder Fragen stellen bzw beantworten.

Achtung Spoiler!

Anschauen und durchlesen auf eigene Gefahr! ;)

Viel Spaß^^

http://s8.postimage.org/y505o0iut/stm.png


"We can either sit here and do nothing or we can grab those flare guns and go out there and do something really stupid!" (Herc Hansen, Pacific Rim)

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 4809
Registriert: 2/11/2008
Status: Online
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 25/2/2015 um 01:04   

Sehr gute Idee mit dem Thema Starfire! :-)
Ich möchte noch nicht viel vor weg nehmen, aber es ist bis jetzt besser wie ich zuerst dachte und das ist schon mal sehr gut. ;-)

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 5348
Registriert: 16/8/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 25/2/2015 um 10:23   

Also ich fand die 3 folgen echt cool und es macht Spaß sie anzuschauen und das sollte ja auch der Fall sein ne.  :-)

Was ich jedoch hoffe dass es NICHT der Fall sein wird ist, dass sie in jeder folge nen Decepticon fangen und einsperren müssen denn ich wär nicht unbedingt scharf darauf dass jede folge grob gesagt gleich ist. Ich hoffe auf gute Abwechslung im lauf der Serie  :-)

Folgt mir auf Instagram :-) : https://www.instagram.com/prime_toyz/?hl=de

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 443
Registriert: 4/11/2012
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 25/2/2015 um 18:40   

Ich fand die drei Folgen auch ganz gut. Klar hat man keine Tiefsinnige Story, aber es macht Spaß. Vor allem dank der Charaktere. Ich hoffe auch das die nicht das Decepticon of the Week mäßig machen, aber Steeljaws Auftritt in der 3. Folge zeigt ja schon mal das Gegenteil, also bin ich da noch guter Hoffnung.

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 3132
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 25/2/2015 um 19:24   

Befürchte dass sie jetzt mal alle Pokemon äh Decepticons einsammeln und im Staffel Finale dann von Steeljaw befreit werden.

Ansich finde ich die Serie enstweilen ganz gut, auch wenn mir die Ernsthaftigkeit von Prime fehlt.

Excelsior!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 5910
Registriert: 3/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 26/2/2015 um 00:33   

Also nach Prime ist gut wieder eine Serie zu haben nach dem Motto "Gehirn abschalten und Spass haben!".
Vor allem fand ich Grimlock klasse. :thumbup:

http://orig05.deviantart.net/310b/f/2012/031/0/8/ntf_signature_by_nmzero-d4o8qhg.jpg
If history is to change, let it change! If the world is to be destroyed, so be it!! If my fate is to be destroyed................ I must simply laugh!!!

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 538
Registriert: 6/2/2014
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 1/3/2015 um 20:11   

also ich hab angst, dass die jetzt jede episode einen decepticon fangen und mehr nicht....  aber andererseits gefällt es mir auch^^

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7

Beiträge 3132
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 1/3/2015 um 20:51   

Der Combiner Decepticon war eigentlich ziemlich cool, auch war es der erste Combiner im Prime Universum seit sie Cybertron verlassen haben.

Excelsior!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 8

Beiträge 538
Registriert: 6/2/2014
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 1/3/2015 um 22:03   

zumindest scheinen sich die charaktäre zu entwickeln... siehe fixit

und der combiner war echt cool und sideswipe mit mundschutz sieht richtig cool aus ;)

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 9

Beiträge 3515
Registriert: 12/11/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 2/3/2015 um 14:08   

Also mich haut das bisher gesehen nicht vom Hocker muss ich sagen...

Für Kinder ne schöne Serie, sieht optisch gut aus und ist wirklich nett gemacht. Für den erwachsenen Fan und noch dazu als Anschluss an das Prime Universum total fail...

Und das nicht unbedingt wegen der Abwesenheit von klassischen Sachen wie Optimus, Megatron, dem Seeker Trio und ähnlichem aber man schaue sich eine Episode RID und dann eine Episode Prime an. Ein Universum an Unterschied, leider.
Klar hatte Prime auch seine Probleme aber dennoch war die Serie deutlich ansprechender. Der Stil und der Soundtrack, fehl hier leider alles.

Charaktertiefe kann ja noch kommen, dafür ist es noch zu früh, aber ich bezweifel das etwas auf dem Level von Prime oder gar Animated hier dabei raus kommt.

Persönlich schau ich die Serie erstmal weiter um mir selbst ein Bild zu machen aber bisher entspricht das den Toys. Für Kiddies eben...

http://s17.postimg.org/42xdpoyfz/SWSIG.jpg

Nein, meine Sammlung ist nichts für kleine Kinder!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 10

Beiträge 7564
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 7/3/2015 um 19:43   

Hab' jetzt mal Folge 1 bis 5 geguckt und bin eigentlich ganz zufrieden. Klar, die Serie ist für ein jüngeres Publikum, das merkt man, aber das war G1 zum Beispiel auch. Und Animated genauso. Ich denke im Laufe der Serie wird noch ein wenig mehr Komplexität reinkommen. Man denke an Armada, wo am Anfang immer nur der Minicon der Woche gejagt wurde, und es dafür dann die furiose Schlacht gegen Unicron am Ende gab.

Die Charaktere gefallen mir bisher ganz gut und hier muss ich Laserwave13 klar widersprechen: Prime hatte keine Charaktertiefe. Null. Es gab die gleichen ca. 10 Charaktere von Anfang bis Ende (mehr oder minder) und kein einziger davon hat sich im Laufe der Serie in irgendeiner Form entwickelt. Bisher ist bei RID 2.0 davon zwar auch nicht viel zu sehen, aber diese Serie steht ja noch am Anfang. Animated hat auch mal gut zwei Drittel einer Staffel gebraucht, um richtig in Fahrt zu kommen.

Fazit bisher also: amüsant, macht Spaß zu gucken. Ob's ein großer Klassiker der TF Serien wird muss sich erst noch zeigen. Mir aber bereits jetzt schon deutlich lieber als das stets so extrem gezwungene cool-düster-badass Getue bei Prime.

http://www.transformers-universe.com/content/images/NewSignatureTeutonicons.jpg

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 11

Beiträge 3515
Registriert: 12/11/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 10/3/2015 um 21:52   

:waa: Arcee... Starscream... Smokescreen, der das Richtige getan hat, alles keine Charaktertiefe...

Naja sieht jeder anders aber in letzter Zeit hab ich den Eindruck das Gute Sachen immer schnell vergessen werden wenn was neues kommt. Ich bezieh mich da halt am meisten auf die Toys was mich auch am meisten interessiert an TF. Und mich stimmt eben der Gedanke traurig das wir solche Figuren wie einst ROTF Leader Prime womöglich nie wieder sehen werden. Aber selbst so etwas wie Prime First Edition Optimus scheint schon vergessen. Egal.

Episode 4 war ganz witzig und Steeljaw könnte interessant werdern. Aber dafür das es angeblich alles so mordsgefährliche Decepticons sind ist es dennoch nur die Cowboy Sache der Woche. Mal schnell wieder einfangen. Aber macht ja nichts ist ja ne Kinderserie. Mir hat Prime da einfach mit zumindest erwacheneren Präsentation deutlich besser gefallen.

http://s17.postimg.org/42xdpoyfz/SWSIG.jpg

Nein, meine Sammlung ist nichts für kleine Kinder!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 12

Beiträge 7564
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 10/3/2015 um 22:35   

Was Prime angeht will ich da einfach mal einen Kommentar auf Allspark zu dem Thema zitieren: Prime hat als Serie mehrfach die Tür zur Besonderheit aufgestossen... und sich dann jedesmal beharrlich geweigert einzutreten. Und Charaktertiefe ist für mich, dass ein Charakter sich im Laufe einer Serie entwickelt, verändert, markanter wird. Das hat mir gefehlt.

RID 2.0 muss natürlich erst noch zeigen, ob es sich da besser positioniert. Aber allein dass alles nicht so extrem gezwungen düster und über-cool ist macht mir die Serie schon sympatisch.

http://www.transformers-universe.com/content/images/NewSignatureTeutonicons.jpg

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 13

red_folder.gif erstellt am: 13/3/2015 um 20:24   

Ich habe jetzt die ersten sieben Folgen von Robots in Disguise gesehen, und die Serie ist bisher nicht wirklich mein Fall. Abgesehen von Bumblebee und Grimlock interessiert mich keiner der Charaktere. Fixits Sprachfehler fand ich nach der zweiten Folge nur noch nervig. Strongarm und Sideswipe erinnern mich bisher eher ungezogene Kinder. Sideswipe :thumbdown: wird mir mit jeder Folge unsympathischer, obwohl ich ihn (noch) nicht ganz so abscheulich und unerträglich finde wie Smokescreen :f040: in TFPrime.

Denny finde ich eher uninteressant, obwohl er bisher nützlich war. Russell dagegen fand ich bisher eher überflüssig als nützlich, im Gegensatz zu den Kindern in TFPrime, die von Anfang an wichtig und (meistens) hilfreich waren.

Steeljaw scheint ein recht guter Gegner zu sein, aber weil er noch nicht oft zu sehen war, bin ich sekeptisch. Starscream schien in TFPrime am Anfang auch ein guter Gegner zu sein und war dann doch nicht so kompetent, wie er zu sein schien.

Ein Pluspunkt der Serie ist für mich, dass es (noch) keinen Charakter wie Smokescreen gibt. Aber vielleicht wird Sideswipe der nächste Smokescreen, falls sich die Charaktere etwas weiter entwickeln.

Für eine Nachfolge-Serie bzw. Fortsetzung von Prime fehlt mir die Kontiniutät, weil bisher weder die Autobots von Team Prime noch ihre menschlichen Freunde erwähnt wurden. Die scheinen in dieser Serie nicht zu existieren. Abgesehen davon, dass Bumblebee einmal erwähnt, dass er geholfen hat, das Universum zu retten, scheint es nichts zu geben, was Robots in Disguise mit Prime verbindet.

Insgesamt finde ich die Serie bisher nicht übel, aber auch nicht besonders interessant. Ich würde weitere Staffeln von Prime (ohne Smokescreen) Robots in Disguise jederzeit vorziehen. Vielleicht sehe ich mir gegen Ende der Staffel noch mal ein paar Folgen an.

Für die Zielgruppe ist die Serie sicher geeignet, und wenn die Zielgruppe viele Spielzeuge zur Serie kauft, hat die Serie ihren Zweck erfüllt.


Antwort 14

Beiträge 7564
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 13/3/2015 um 22:47   

Ich denke mal Strongarm und Sideswipe sollen auch die Kinder im Team sein. Strongarm halt die junge Kadettin, Sideswipe der junge Taugenichts. Bumblebee war ja vorher eigentlich immer der Junge im Team und wird jetzt quasi in die Vater-Rolle geschoben, womit er noch nicht wirklich klar kommt. Da steckt Potential drin.

Wobei ich nicht verstehe dass soviele Leute Smokescreen in Prime so schlimm fanden. Klar, er hat ein wenig genervt, aber so war die Rolle halt angelegt. Der hitzköpige Youngster, genau wie Hot Rod (G1), Bumblebee (Animated), Hot Shot (Armada) und Cheetor (Beast Wars) vor ihm. War jetzt für mich nicht besser oder schlimmer als die genannten Vorgänger. Klar, er durfte sich in der Serie nicht wirklich entwickeln, aber das durfte kein Prime-Charakter.

http://www.transformers-universe.com/content/images/NewSignatureTeutonicons.jpg

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 15

red_folder.gif erstellt am: 14/3/2015 um 09:32   

Hot Rod/Rodimus ist für mich eine der schlechtesten Ideen :f040: , die es im Transformers-Franchise gab. Bei dem Charakter interessiert mich nur noch, wann der endlich stirbt und nie wieder auftaucht. Cheetor fand ich auf anhieb nur nervtötend und er wurde mir mit jeder Folge unsympathischer. Armada Hot Shot fand ich nicht ganz so unsympathisch wie Cheetor und Rodimus, aber auch in den meisten Folgen nervig. Bei Smokescreen war mein erster Gedanke: "Hoffentlich stirbt der in der nächsten Folge".

Das sind Charaktere, die aus meiner Sicht nichts taugen :thumbdown: und den Ärger, den sie verursachen, nicht wert sind. Dafür sind sie meiner Meinung nach leichtsinnig, verantwortungslos, und, wie z.B. Rodimus und Smokescreen, mit einer großen Portion Arroganz und einem aufgeblasenen Ego ausgestattet, und oft eine Gefahr für andere. Das macht sie für mich zu den schlechtesten Transformers-Charakteren.
Ich verstehe nicht, wie jemand solche Typen sympathisch finden kann.

Sideswipe wird mir deshalb sicher nicht sympathischer.


Animated Bumblebee ist die Version von Bumblebee, die ich am wenigsten mag.


Antwort 16

Beiträge 282
Registriert: 13/8/2013
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 14/3/2015 um 15:23   

Sunshine das Bumblebee sagt in TF RID 2015 einer Folge das er mit Geholfen hat Megatron und Starscream zu besigen und zu verhindern das Megatron das Dunkle Energon "benutzt" ist mir Beweiss genung. Somit ist TF RID 2015 der Nachfolger von TF Prime.

Und noch was ich mag Rodimus Prime aka Hot Rod (Aus G1 wie auch die anderen Versionen), Cheetor (BW), Hot Shot (Armada), Bumblebee (Animated) und Smokscreen (Prime) und ich wurde heulen (Ich bin nehmlich sehr emotional) wenn da einer Sterben würde.  :';(

Ach und noch was ich glaube das habe ich schon mal erwänt das bei TFwiki.net bei Transformers RID 2015 unter den Charakteren steht das, in der 2 Staffel der Serie Charaktere aus Transformers Prime auftauchen.

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 17

red_folder.gif erstellt am: 14/3/2015 um 16:45   

Und noch was ich mag Rodimus Prime aka Hot Rod (Aus G1 wie auch die anderen Versionen), Cheetor (BW), Hot Shot (Armada), Bumblebee (Animated) und Smokscreen (Prime) und ich wurde heulen (Ich bin nehmlich sehr emotional) wenn da einer Sterben würde.

Bei Animated Bumblebee wäre mir das ziemlich egal, aber bei TFPrime Smokescreen, Cheetor, Armada Hotshot, HotRod/Rodimus und jeder anderer Version von Rodimus würde ich mich freuen  :thumbup:  :superb:, wenn das endlich der Fall wäre.


Antwort 18

Beiträge 443
Registriert: 4/11/2012
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 14/3/2015 um 19:04   

So kommen wir mal wieder zur eigentlichen Serie.
Ich hab jetzt die 8. Folge gesehen und ich sage nur endlich. Endlich geht man mal über Decepticon of the Week hinaus und es bildet sich ein festes Decepticon Team.  :superb:
Hoffen wir mal das es nicht im Primestil in der nächsten Folge schon wieder zerstört wird.

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 19

Beiträge 7564
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 16/3/2015 um 12:27   

Folge 8 war soweit gut, wenn natürlich auch von Anfang an klar war, dass Grimlock sich nicht wirklich gegen das Team gewendet hat. Und die Anfänge von Steeljaws "Team-Building" sind soweit gut, mir gefällt vor allem die Stimme von Steeljaw. Da legt der Sprecher so eine richtig schöne Mischung aus Bösartigkeit, Arroganz und Schmierigkeit rein.

Folge 9 mit Strongarms Solomission war dann eher wieder etwas leichtere Kost mit dem Decepticon der Woche. Nicht schlecht, aber auch nicht herausragend.

http://www.transformers-universe.com/content/images/NewSignatureTeutonicons.jpg

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 20

red_folder.gif erstellt am: 17/3/2015 um 01:54   

Ich finde bisher alle Folgen recht gut, jedoch können sie kaum mit TFP mithalten. Während ich TFP Folgen öfters anschaute, schaue ich RID höchstens einmal an und dann nie wieder. Also bisher hält sich die große Begeisterung sehr in Grenzen. Was mich aber an diese Serie hält ist die Frage: Was ist mit Optimus Prime?

Er sagte ja, dass das Universum für ihn einen Plan bereit hält, aber was für einen Plan? Und wann wurde er vom Allspark oder Primus zurück geschickt? Warum konnte er sich fiktiv Bumblebee zeigen und wie verschwand er von der Erde? Da sind noch einige Fragen offen und ich hoffe sehr, dass die auch im Laufe der Serie nach und nach geklärt werden.


Antwort 21

Beiträge 538
Registriert: 6/2/2014
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 17/3/2015 um 13:14   

ach naja.
prime wird halt die jokerkarter schlechthin sein, wenn alles den bach runtergeht und irgendein hyper-sonst-was-dingens suchen, was alles rettet oder se selbst sein und es noch rausfinden müssen.

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 22

Beiträge 7564
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 17/3/2015 um 15:29   

Persönlich hoffe ich dass sie sich mit Optimus' Rückkehr viel Zeit lassen. Nichts gegen Optimus, aber es ist auch mal angenehm auch andere Charaktere im Vorderung zu sehen, ohne dass der große Papa Prime immer bereit steht, den Tag zu retten.

http://www.transformers-universe.com/content/images/NewSignatureTeutonicons.jpg

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 23

red_folder.gif erstellt am: 17/3/2015 um 18:21   

Zu Primes Rückkehr können sie sich auch ruhig Zeit lassen, würde mich nicht stören. Was mir nur etwas Sorgen bereitet, sind die offenen Fragen, die die Produzenten in den Raum geworfen haben. Ich habe es schon einige Male erlebt, dass man offene Fragen in den Raum warf, um sie 'eventuell' später zu klären, was jedoch nie geschah. Deswegen hoffe ich, dass dies hier nicht genau so endet wie in manchen anderen Serien. Zweifel bleiben halt immer zuletzt so wie auch die Hoffnung.


Antwort 24
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Transformers Robots In Disguise » Transformers RID 2015 - Episodendiskussion (Spoilergefahr!) Nach oben


mxBoard 2.4., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Seitenerstellung in 0,130 Sekunden, mit 327 Datenbank-Abfragen