Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

flag-german flag-english flag-french

Bulkhead Voyager (Animated)


Veröffentlicht von Mr. T am 16.11.2008 18:33
Punkte bluebluebluebluehalf  (7 von 10)
Hits: 17560
Sprache:
Vorwort: Mit diesem Review werden sich nun die Meinungen bezüglich meiner Person definitiv verändern. Immerhin wird es dieses Toy erst ab Juli offiziell bei uns geben, in den USA ab Juni. die einen werden nun verächtlich auf ich blicken die anderen werden sich einfach über das erste Review zu einem Animated-Toy freuen. Jedenfalls kann ich sagen, das ich den Kauf (bislang) nicht bereut habe! mit knapp 35 Euro inkl. Versand habe ich nicht mal mehr bezahlt als der spätere hiesige Preis sein dürfte. Auch wurde meine Meinung zu den Toys der Animated-Line stark bekräftigt, so das ich nun mit voller Sicherheit sagen kann, das diese Toy-Line komplett (bis auf Legends, Robot-Heroes und anderen "nicht so richtig-Transformers") in meine Sammlung einfließen wird, was das Zwiebelleder wieder mal erheblich überspannt, das ist gewiss! Zum Toy selbst: Bulkhead stellt in meinen Augen innerhalb der Serie den absoluten Fun- und Slapstick-Faktor da. Er ist gutmütig, gutgläubig, unglaublich stark und herrlich tollpatschig! Er ist der Beste Freund von Sari Sumdak und übt mit ihr Nahkämpfe welche er generell unter "großen Schmerzen" verliert :>> Innerhalb der bislang mein absoluter Favorite-Charakter - auf Seiten der Autobots zumindest ;)
Altmode: Bulkhead stellt einen Truppentransporter der US-Army dar, welcher keinem mir bekanntem Fahrzeug auch nur ähnlich sieht - warum auch? Ist ja schließlich auf Basis einer Trickserie gemünzt B) Das Fahrzeug ist unglaublich gut verarbeitet und Massiv. Keine großen Spaltmaße, exzellente Haptik, kein Quietschen, kein Klappern. Alle Räder lassen sich einwandfrei drehen. Auch lässt sich nicht erahnen wie der Roboter zum Vorschein kommen soll. Er entspricht zu 100% der Trickvorlage. Einfach perfekt gelöst!
Botmode: Die Transformation von Bulkhead ist einfach, sehr einfach. Kein Vergleich zu den relativ komplexen Movie-Toys. Hier kann man also ruhigen Gewissens sagen, das diese Toyline wieder was für Kinderhände ist! Um Bulkhead zu dem zu machen was er ist, bedarf es nur weniger Schritte: Das Heck umklappen, anschließend die Warnleuchten umklappen, Arme lösen *klack* schon klappen sie Nach vorne an den Oberkörper und wenn man sie beim Umklappen nicht behindert, rasten sie automatisch ein. Anschließend werden die Vorderräder nach innen geklappt und dann nach unten gezogen, voilà, die Stummelbeine von Bulkhead kommen zum Vorschein. Der Kopf kommt ebenfalls mittels Automorph zum Vorschein, einfach den vorderteil des Truppentransporter umklappen und schon kommt ein grimmig wirkender Kopf ans Tageslicht. Nun noch das Heck hochklappen und Fertig ist Bulkhead! Der Robotermodus entspricht optisch zu 90% der Trick-Vorlage, nur die Seiten und der Rücken sind nicht Vorlagenkonform, was mich kein bisschen stört, denn zu perfekt ist auch nicht gut! Durch sein Wuchtiges Auftreten kombiniert mit den kurzen Beinen wirkt Bulkhead unbeholfen und Dümmlich - genau wie in der Serien unterschätzt man ihn! Genial! Auffällig an Bulkhead sind die "Platinen" welche an den Armen schwarz eingefärbt sind, diese enthalten filigrane sichtbare Leiterbahnen, welche ich bei meinen Lichtverhältnissen leider nicht gut ablichten konnte, deswegen erstmal davon keine Fotos! Die Figur ist überraschen gelenkig, trotz des plumpen Aussehens. Die Arme sind beinahe Frei beweglich, die 3 Finger an jeder Hand können geöffnet und geschlossen werden. Womit wir beim nächsten Detail wären: Dem Wrecking ball (Abrissbirne für diejenigen die des Englischen nicht so Mächtig sind). Die Kugel kann über einen kleinen Hebel durch ziehen des Selbigen aus der Hand geschossen werden, idealerweise sollte man dazu vorher die Hand öffnen. Die Kugel ist wie in der Serie mit einem Seil gesichert um den Verlust der selbigen zu verhindern. In Sachen Posing kann man auch nicht meckern, es können die geläufigsten Posen von Bulkhead nachempfunden werden. im Seitenprofil ist er sogar so perfekt das man seinen Laufstil nachempfinden kann (gut zu sehen im Animated-Vorspann!) In einigen Posen erinnert mich Bulkhead unheimlich an Marvels Benjamin Grimm aus der Serie Fantastic Four - ich höre förmlich den Ausdruck "Jetzt gehts rrrrrund!" aus Bulkheads Mund (?) hervorbrechen! Ihr Merkt schon, ich bin begeistert, absolut begeistert! Habe selten so eine Freude bei einem TF-Toy erlebt wie bei Bulkhead, ich freue mich auf mehr - auf viel mehr....!


  

Weiterleiten | Zurück zur Übersicht ]