Google+

TFSource Lilly & Friends Unrealbooks Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

Teletraan Board 21. März 2019, 21:07:30 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
News:
Willkommen im Teletraan Board!

Anzeigen der neuesten Beiträge

Alles zu unserer deutschen Transformers Fan Convention C.O.N.S. findet ihr hier!
Bitte nehmt euch etwas Zeit und lest das Regelwerk hier!

Viel SpaĂź!

 
 
Übersicht Hilfe Suche Kalender
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Airbrush- Kaufempfehlung/-tipps  (Gelesen 22897 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Pyps
Deluxe
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1949


F*ck you Megatron!


Profil anzeigen
« am: 11. Dezember 2010, 11:58:03 »

Hi Leute!
also da ich letztens etwas von airbrush gehört habe, wollte ich mal etwas von euch darüber hören.
was ich über airbruch weis ist, dass man damit noch besser customieren kann, vorallem schön glänzend und gleichmäßig farbe auftragen.
ich wollte nurnoch wissen wie das mit airbrush funktioniert, man braucht doch einen kompresseor und spezielle farbtöpfe ?
also mĂĽsste ich wissen was ich alles brauche um meine custom perfekt zu besprĂĽhen .
und ein link mit eine art komplett set wäre nicht schlecht Zwinkernd
Ich danke im vorraus !
mfg Pyps
Gespeichert

Megatron kommt angerannt und schiesst alles nieder:
"Okay Sentinel jetzt machen wir aber Waffenstillstand!"
Customizer_1
Gast
« Antworten #1 am: 11. Dezember 2010, 13:57:55 »

Erstmal ca 300 Euro für einen gescheiten Kompressor und weitere 200 Euro für 3 Pistolen, ca 6 verschiedene Düsen, gut ein duzend schläuche (viele Farben sind ungeheuer aggressiv), schutzkleidung (Kittel, Schutzbrille, Schutzmaske, Handschuhe), dann einen separaten gut zu lüftenden Raum (Garage)

Ein kurs bei einem erfahrenen Nutzer ist auch empfehlenswert

Dann brauchst du Farben und verdĂĽnnet, fĂĽr chromfarbe brauchst du immens teures alclad 2 und extrem viel Geduld, die alclad Profis brauchten ĂĽber 100 Ăśbungen und ca 2 Jahre Zeit zum erlernen der Technik, davor hatten diese Leute aber schon 3-10 Jahre Erfahrung mit airbrush

Dann noch Klarlack (matt, Seide und glänzend)

Alle Flächen müssen entfettet werden

Das Wort customieren existiert nicht

Rechne mal grob mit allem drum und dran mit 600 bis 1000 Euro erstinvestition, der Kram von Rebell taugt leider nichts
Gespeichert
Pyps
Deluxe
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1949


F*ck you Megatron!


Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 11. Dezember 2010, 14:01:01 »

okya, einen kompressor hat mein vater in der garage (einen sehr guten sagt er)
Gespeichert

Megatron kommt angerannt und schiesst alles nieder:
"Okay Sentinel jetzt machen wir aber Waffenstillstand!"
Customizer_1
Gast
« Antworten #3 am: 11. Dezember 2010, 14:09:13 »

Ein normaler Kompressor ist das nicht, airbrushkompressoren haben ganz andere druckeinstellungen und anschlĂĽsse
Gespeichert
Fujiwara
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3380


長五百秋之 水穗 穂之地


Profil anzeigen
« Antworten #4 am: 11. Dezember 2010, 16:56:09 »

Ich denke, für einen der sich keine Aufkleber für nicht mal 5€ leisten kann/will ist das "ein bisschen" zu teuer.
Mein Freund ist gelernter Fahrzeuglackierer und auf Airbrush spezialisiert, er hat für sein Home-Set ca. 1200€ gezahlt +
immer wieder mal 30-50€ für neue Farbe.

Fazit: Vergiss das lieber schnell wieder
Gespeichert
Pyps
Deluxe
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1949


F*ck you Megatron!


Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 11. Dezember 2010, 20:59:25 »

ja, werde ich wohl auch...
ganz schön teuer das airbrushing...naja, dann werde ich wohl beim pinseln bleiben ^^
Gespeichert

Megatron kommt angerannt und schiesst alles nieder:
"Okay Sentinel jetzt machen wir aber Waffenstillstand!"
Customizer_1
Gast
« Antworten #6 am: 11. Dezember 2010, 21:20:58 »

hättest du mit ein wneig eigner recherche auch selber rausfinden können Smiley
Gespeichert
Pyps
Deluxe
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1949


F*ck you Megatron!


Profil anzeigen
« Antworten #7 am: 12. Dezember 2010, 08:32:19 »

jaaa, hast recht...
gibt es eigentlich noch andere alternativen, die so ähnlich sind wie airbrush?
also welche die icht so kostenspielig sind? ich weis noch damals, als ich klein war hatte ich solche stifte mit farbe drin und dann musste  man pusten und durch den druck ging die farbe vorne aus der spitze raus und man konnte das als grafitti aufm papier machen... kp obs das heute noch gibt und ob man da revell farbe reinkippen könnte...
also ich hab bei ebay schon airbrush pistolen mit 3 düsen für glaub uter 30€ gefunden....ich lass lieber die finger von dem angebot....
mfg Pyps
Gespeichert

Megatron kommt angerannt und schiesst alles nieder:
"Okay Sentinel jetzt machen wir aber Waffenstillstand!"
Customizer_1
Gast
« Antworten #8 am: 12. Dezember 2010, 09:49:05 »

Würde jetzt gerne was schreiben, aber das lasse ich mal.... Ich sag's mal so: träum weiter, aber bitte woanders, das thema verfällt immer mehr der Komödie

Airbrush ist airbrush da gibt's kein "oder so ähnlich"

Schlags dir das endlich aus dem Kopf, und dein Kindergarten-pustestifte auch gleich....

Kaum zu glauben wie lächerlich man sich machen kann, unfassbar...
Gespeichert
Pyps
Deluxe
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1949


F*ck you Megatron!


Profil anzeigen
« Antworten #9 am: 12. Dezember 2010, 11:39:54 »

ja man, bleib locker... ich habs verstanden  smiles
Gespeichert

Megatron kommt angerannt und schiesst alles nieder:
"Okay Sentinel jetzt machen wir aber Waffenstillstand!"
Customizer_1
Gast
« Antworten #10 am: 12. Dezember 2010, 12:27:09 »

Du machst jedes mal den gleichen Mist, sinnlose Diskussionen anfangen wo das Ergebnis eh schon immer feststeht (nämlich gar keins)

Noch dazu ziehst du das ganze dann immer ins lächerliche, Thema gemeldet damit es geschlossen werden kann, sonst geht's noch off Tonic oder eine sinnloser Streit bricht aus
Gespeichert
Synyster Gates
Gast
« Antworten #11 am: 23. Januar 2011, 22:12:53 »

Hat eigendlich schonmal von euch jemand erfahrungen mit Revell airbrush gemacht?Huch überlege nämlich mir in zurunft mal sowas anzuschaffen. anderes ist mir für customs etwas über dimensioniert...
Ich schwanke nämlich immernoch ob ich für komplette Bodys autolacke oder airbrush nehmen soll. mit autolacken hab ich erfahrung (kfz mechankiker). allerdings müsste ich da ja für jeden Farbton ne eigene dose kaufen und kann nicht mischen... also jemand der ahnung von revell airbrush hat?
Gespeichert
Customizer_1
Gast
« Antworten #12 am: 23. Januar 2011, 22:16:57 »

finger weg, derletzte schei**!
Gespeichert
Pyps
Deluxe
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1949


F*ck you Megatron!


Profil anzeigen
« Antworten #13 am: 09. Februar 2011, 19:16:55 »

http://cgi.ebay.de/11tlg-0-3-0-35-0-5mm-Airbrush-Pistole-Airbrushpistole-/350434937919?pt=Modellbauwerkzeuge&hash=item51978ccc3f#ht_3617wt_989

ist das teil gut? einen kompressor habe ich schon besorgt... ich denke zum testen ist das kein groĂźer fehler, oder?
Gespeichert

Megatron kommt angerannt und schiesst alles nieder:
"Okay Sentinel jetzt machen wir aber Waffenstillstand!"
VectorSigma
NTF- SparkhĂĽter
Administrator
Scout
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 998


RPG- Spielleiter


Profil anzeigen
« Antworten #14 am: 10. Februar 2011, 00:43:38 »

http://cgi.ebay.de/11tlg-0-3-0-35-0-5mm-Airbrush-Pistole-Airbrushpistole-/350434937919?pt=Modellbauwerkzeuge&hash=item51978ccc3f#ht_3617wt_989

ist das teil gut? einen kompressor habe ich schon besorgt... ich denke zum testen ist das kein groĂźer fehler, oder?

Ob das "Teil" gut ist, kann ich vom blossen Gucken nicht entscheiden.
Was eher zählt ist:
- hat dein Kompressor einen Wasserabscheider (ansonsten ungeeignet).
- hast du einen Abzug/ Aktivkohle Filtermaske, etc?
- kannst du gut "freestyle" Zeichnen?

Wenn du 1 oder mehrere Fragen oben mit "nein" beantworten musstest, kann ich nur sagen: " probiere es aus".
Kannst du alle 3 Fragen mit "Ja" beantworten, würde ich dir eher zu einem professionelleren Gerät raten ( z. B. Sata Jet) Zwinkernd
Gespeichert

Before Cybertron was- I was
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Teletraan Board  |  NTF-Wreckers  |  Wreckers Stammtisch  |  Thema: Airbrush- Kaufempfehlung/-tipps
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2015, Simple Machines