Instagram

TFSource Lilly & Friends Unrealbooks Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

Teletraan Board 21. Mai 2019, 13:14:39 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
News:
Willkommen im Teletraan Board!

Anzeigen der neuesten Beitr├Ąge

Alles zu unserer deutschen Transformers Fan Convention C.O.N.S. findet ihr hier!
Bitte nehmt euch etwas Zeit und lest das Regelwerk hier!

Viel Spa├č!

 
 
Übersicht Hilfe Suche Kalender
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Phils Kritik zu Generations Blurr  (Gelesen 9732 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Philister
Godfather of Sparx
Administrator
Leader
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5729


Wo die jungen H├╝pfer noch was lernen k├Ânnen...


Profil anzeigen WWW
« am: 08. November 2010, 17:59:07 »


Mehr Bilder gibt's durch Klick auf die Grafik oben

Bemerkungen: Blurr ist ein Repaint von Generations Drift, das komplette Review findet ihr dort. Hier nur ein paar Worte zu den Unterschieden. Abgesehen von dem neuen Farbanstrich, die traditionellen G1 Blurr Farben, hat Blurr au├čerdem ein paar Kopfmodifikationen bekommen. Es ist kein komplett neuer Kopf, aber er hat eine wesentlich h├Âhere Stirn und dieses blaue Spoiler/Antennen/Was auch immer Ding, dass Blurr immer auf dem Kopf hat. Somit ist die ├ähnlichkeit mit dem originalen Blurr trotz eines eigentlich recht andersartigen Kopfes durchaus gegeben. Sch├Ân gemacht. Der Fahrzeugmodus als Drift Racer passt ebenfalls zu Blurr. Er hatte in seinen bisherigen Inkarnationen ja nie einen irdischen Modus, insofern ist es durchaus denkbar, dass er sich so ein Fahrzeug hier als Tarnung aussuchen w├╝rde.

Blurr war in keiner Variante der Transformers jemals ein Schwertschwinger, weswegen die drei Klingen von Drift durch Feuerwaffen ersetzt wurden. Anstatt des gro├čen Langschwertes hat Blurr ein gro├čes Scharfsch├╝tzengewehr dabei. Das Gewehr hat ungef├Ąhr in der Mitte einen verstellbaren Griff, so dass Blurr es in diversen Posen beidh├Ąndig halten kann. Wenn er es nicht braucht, kann er das Gewehr am R├╝cken befestigen. Die zwei Kurzschwerter wurden durch zwei Pistolen ersetzt, die wunderbar in Blurrs ÔÇÜH├╝ft-HalfterÔÇś passen. Au├čerdem k├Ânnen die beiden Pistolen an dem Gewehr befestigt werden und dienen dort als eine Art St├Ąnder. Blurr kann somit auf dem Bauch liegend mit dem Gewehr zielen und auf den perfekten Schuss warten, optisch sehr gut gelungen. Insgesamt also keine Beschwerden bei den Waffen, auch wenn f├╝r mich die beiden kleinen Pistolen besser zu Blurrs Charakter passen als das gro├če Gewehr.

Blurr geh├Ârt jetzt nicht zu den ikonischsten Charakter der Transformer Geschichte, aber er ist in den letzten 24 Jahren immer mal wieder aufgetaucht. Urspr├╝nglich wollte ich mir dieses Drift-Repaint nicht kaufen, aber der Gedanke endlich die komplette G1 Staffel 3 Crew wieder zu vereinen (wo Kup und Wreck-Gar jetzt ja auch bald kommen) war dann doch zu verlockend. Und Blurr ist f├╝r mich ein perfektes Repaint. Nicht nur eine neue Farbe, sondern auch ein paar kleine Ver├Ąnderungen sowie neue Waffen, was die eine gute Figur zu einer neuen, ├Ąhnlichen aber doch unterschiedlichen, guten Figur macht.

Gesamtnote: 1-
Gespeichert

Jazz
Gast
« Antworten #1 am: 08. November 2010, 18:03:17 »

Ja der Drift Mold ist einfach einer der geilsten Generations Figuren die es zur Zeit gibt und sehr Posenfreundlich. Und die Bewertung stimme ich dir voll und Ganz zu.
Gespeichert
Tobimus Prime
CONVOY
V.I.P.
Ultra
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4863


Sonnenbezwinger


Profil anzeigen WWW
« Antworten #2 am: 09. November 2010, 14:02:51 »

Also Blurr gef├Ąllt mir pers├Âhnlich gut Daumhoch Die Bilder habe mich ├╝berzeugt, nur eine frage h├Ątte ich noch: Hatte er in Animated keinen irdischen modus ? den im review steht ja folgendes drin.
Zitat aus dem Review: Er hatte in seinen bisherigen Inkarnationen ja nie einen irdischen Modus
Gespeichert

Philister
Godfather of Sparx
Administrator
Leader
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5729


Wo die jungen H├╝pfer noch was lernen k├Ânnen...


Profil anzeigen WWW
« Antworten #3 am: 09. November 2010, 22:09:25 »

Dar├╝ber kann man streiten. Er war in Animated auf der Erde, ja, aber das spielte 50 Jahre in der Zukunft und sein Altmodus stellt mit Sicherheit kein (heute) real existierendes Fahrzeug nach. Insofern z├Ąhlt das f├╝r mich nicht wirklich als irdischer Modus.
Gespeichert

Megatron_Zero
V.I.P.
Leader
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5408


One shall fall !!!


Profil anzeigen WWW
« Antworten #4 am: 10. November 2010, 13:30:28 »

Wie gut, dass ich auch hier gewartet habe...... Zwinkernd
Ein sch├Ânes Review!! Daumhoch
Gespeichert



If history is to change, let it change! If the world is to be destroyed, so be it!!
If my fate is to be destroyed................ I must simply laugh!!!
Tobimus Prime
CONVOY
V.I.P.
Ultra
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4863


Sonnenbezwinger


Profil anzeigen WWW
« Antworten #5 am: 10. November 2010, 13:45:04 »

@Phil: Stimmt, naja egal, jedem das seine Zwinkernd
Gespeichert

Laserwave13
V.I.P.
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3447


ミスタースパーコル Mr. Sparkle


Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 12. November 2010, 15:01:27 »

Wie immer spitzen Review Daumhoch

Muss auch sagen das Drift mich begeistert hat wie nur wenige in letzter Zeit und ich freu mich schon wenn ich Blurr daneben stellen kann. Sieht auf den Bildern schon sowas von genial aus, der muss sein.
Gespeichert



Nein, meine Sammlung ist nichts f├╝r kleine Kinder!
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Teletraan Board  |  Fan Zone  |  Teutonicons - Fan Reviews  |  Philister  |  Thema: Phils Kritik zu Generations Blurr
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2015, Simple Machines