Google+

TFSource NTF-Toys ADHD-Toys Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

Teletraan Board 23. September 2017, 11:13:15 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
News:
Willkommen im Teletraan Board!

Anzeigen der neuesten Beiträge

Alles zu unserer deutschen Transformers Fan Convention C.O.N.S. findet ihr hier!
Bitte nehmt euch etwas Zeit und lest das Regelwerk hier!

Viel Spaß!

 
 
Übersicht Hilfe Suche Kalender
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Technik in den Filmen  (Gelesen 17951 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Customizer_1
Gast
« am: 29. April 2011, 08:24:17 »

Mir ist aufgefallen das es noch keinen Thread zur erdlingstechnik gibt.

Mich w√ľrden Spekulationen zu folgendem interessieren

Die railgun aus rotf: wurde sie weiterentwickelt? Kommt sie irgendie in dotm vor? Was meint ihr? W√ľrde es toll finden, wenn starscream den Kreuzer im Fly by abknallen w√ľrde

Dann sind m neuen Trailer neue 4 motorige ospreys zu sehen (einen knallt wohl Shockwave ab), ich finde die Teile genial und will ein toy in voyagerklasse davon smiles
Gespeichert
Fujiwara
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3370


長五百秋之 水穗 穂之地


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 29. April 2011, 08:37:24 »

Ich denke die Railgun kommt nicht mehr vor. Sicherlich war das Publikum (zu Recht) super angepisst wegen
dem Teil, weil es einfach so aus dem Nichts auftauchte und einen riesen Decepticon ohne Vorwarnung erledigte.

Die Railgun war wohl eher nur eine Notlösung in ROTF, weil den/m Drehbuchautor/en spontan keine
bessere Idee kam wie man dieses Riesenvieh loswerden könnte.
Und einfach verschwinden lassen wollte man ihn auch nicht, deswegen lieber ein plötzlicher Tod. Ich denke so
wirds sein.

Welchen Kreuzer soll Starscream abknallen? Ich weiß gerade nicht welche Szene du meinst, denn Starscream
sieht man nur einmal und da ist er alles andere als lebendig Zwinkernd

Die Osprey gab es doch schon mal als Voyager-klasse Figur?
Gespeichert
CypherCrowley
Minibot
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 162



Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 29. April 2011, 09:00:12 »

Also die Railgun m√∂chte ich als Verk√∂rperung des Deus Ex Machina in ROTF eigentlich nie wieder sehen. Mir pers√∂nlich haben die Menschen in den letzten beiden Filmen eh schon zu viel Raum eingenommen, von daher mag ich auch den Gedanken nicht da√ü jetzt wo die Decepticons die gro√üe Invasion starten die Menschheit die Sci-Fi Waffen auspackt und die Autobots lediglich f√ľr die Moneyshots herhalten m√ľssen. Ich glaube zwar nicht da√ü es so kommen wird, aber die Gefahr besteht.

Das einzige was ich mir als durchaus passend und spa√üig vorstellen k√∂nnte w√§re eine Einbindung der DOTM Human Alliance Figuren wie Whirl und Icepick. Sam und Lennox mit ihren eigenen TF-Jetpacks durch das Kampf-Get√ľmmel d√ľsen zu sehen k√∂nnte mir schmecken.


Die Osprey gab es doch schon mal als Voyager-klasse Figur?

Ja, "Incinerator". Die Figur war ein Voyager, aber absolut nicht "klasse". Lächelnd Das geht besser.
Gespeichert

Customizer_1
Gast
« Antworten #3 am: 29. April 2011, 09:19:22 »

wieso muss man leuten igentlich lesen beibringen? Traurig

es geht

1. um den 4-motorigen osprey, nicht um den 2-motorigen, und frage an cyphercrowley: haste incinerator? wenn nein: du hast keine ahnung! Smiley

2. zu starscream: er soll en railgunkreuzer abknallen, was denn sonst.... bissel canon-aufräumen...

mechsuits? nääää das bitte schön bei district9 belassen, danke
Gespeichert
CypherCrowley
Minibot
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 162



Profil anzeigen
« Antworten #4 am: 29. April 2011, 09:40:45 »


 frage an cyphercrowley: haste incinerator? wenn nein: du hast keine ahnung! Smiley

Nein, aber ich habe Augen im Kopf. Schlampiges Design (Transformation & Botmode) wird nicht besser dadurch daß ich es käuflich erwerbe und in mein Wohnzimmer stelle Smiley

mechsuits? nääää das bitte schön bei district9 belassen, danke

wie war das noch? ("wieso muss man leuten igentlich lesen beibringen? ") Zwinkernd

Whirl und Icepick sind keine Mechsuits, sondern eigenständige Charaktere die lediglich klein, offen und wendig genug sind daß man bei einer filmischen Darstellung den Fahrer stärker in den Vordergrund stellen kann. Und das wäre mir lieber als von Menschenhand entwickelte Hi-Tech Waffen und Vehikel (egal ob mit zwei oder vier Rotoren) die man - wenn es gerade dramaturgisch paßt - aus dem Hut zaubert.

Da√ü Starscream den Spie√ü umdreht und mit der Railgun ein wenig Amok l√§uft w√ľrde ich aber f√ľr Gut hei√üen.
Gespeichert

Customizer_1
Gast
« Antworten #5 am: 29. April 2011, 11:24:00 »

Deine Meinung, jedenfall ich hab das Teil nunmehr 5x und das Design ist klasse, ebenso Posability und Coolness Smiley

Das es eigentständige Charas sid weiß ich, abe rich will diesen Mischmasch schei** aus der HA-Basics-Reihe nciht im Film sehen, denn das DAS ist in meinen augen schlampig umgesetzt!

Die Idee das Screame rdie Railgun entwedet und nutzt gefällt mir, so um Shcky ode rMegs niederzuwalzen ^^
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Teletraan Board  |  Transformers  |  Transformers - Real Movies  |  Thema: Technik in den Filmen
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2015, Simple Machines