Instagram

TFSource Lilly & Friends Unrealbooks Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

Teletraan Board 20. Mai 2019, 03:04:14 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
News:
Willkommen im Teletraan Board!

Anzeigen der neuesten Beitr├Ąge

Alles zu unserer deutschen Transformers Fan Convention C.O.N.S. findet ihr hier!
Bitte nehmt euch etwas Zeit und lest das Regelwerk hier!

Viel Spa├č!

 
 
Übersicht Hilfe Suche Kalender
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Movieverse Aerialbots Part 1: Silverbolt  (Gelesen 11586 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Skywalker5685
Protoform
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 46



Profil anzeigen
« am: 08. September 2015, 02:43:57 »

Nach ├╝ber 3 Jahren bin ich wieder hier zur├╝ck und heute endlich aus dem Grund aus dem ich mich mehr oder weniger damals hier angemeldet hatte. ^^
Hier endlich mein heiliger Gral:
Movieverse Aerialbots Part 1: Silverbolt


History:

Ursprung des Projekts war dass ich meinen eigenen Perfekten Bot haben wollte mit den vorraussetzungen Jet mit optisch mir zusagendem Jet- und Botmode und in dezenter Farbe (ich pers├Ânlich mag f├╝r mich selbst keine Repaints, Farbe hat immer diese Angewohnheit im Notfall abzubl├Ąttern....) und nicht diesen Braunt├Ânen von Breakaway, aber seinerzeit gab es kaum Brauchbares im Movieverse.....
Wirklich los ging es dann vor etwa 5 Jahren mit Sichtung der ersten Bilder zu den DOTM Takara Exclusives und somit endlich einem Breakaway Mold in hellem Grau mit dem Thrust Headmold, DOTM Takara Air Raid.
Die Denkmaschine wurde angeschmissen und erste Konzepte waren geboren. ^^
Im M├Ąrz oder April 2011 direkt importieren lassen und losgelegt, erstmal angefangen alles Rote von dieser Figur zu entfernen und dann mit Folgendem gearbeitet......


Verwendet:

2x DOTM Takara Air Raid (2. f├╝rs "Power-Up")
1x ROTF Thrust
1x HFTD Thrust
1x ROTF Deluxe Bludgeon (nur Waffen)
1x DOTM Skyhammer (nur Waffe)
1x DOTM Deluxe Leadfoot (ma schauen wer zuerst entdeckt wof├╝r ^^)

Edding (Schwarz und Silber f├╝r Touchups)*
Wattest├Ąbchen
Schlichtfeile
Schleifgummi
Sekundenkleber
Lackentferner
?x Rolle Klopapier ^^
Schraubenzieher
Hammer
kleinen Metallstab (zum austreiben von Stiftverbindungen)
Holsw├╝rfel (als Unterlage)
Wasserpumpenzange (mit Pappst├╝ck am Custom zum vorsichtigem Stifte "eintreiben" ^^)
Nadel und Feuerzeug

* Ich weiss ja was einige Customizer von Eddings halten aber f├╝r meine Verwendung an dem Projekt hat es perfekt gereicht.
   "Freu" mich trotzdem schon darauf daf├╝r "in der Luft zerrissen" zu werden ^^
   Wartet erstmal ab was ich mit "Movieverse Aerialbots Part 2: Air Raid" und zwangsweise an 3 Teilen von
   "Movieverse Aerialbots Part 3: Skydive" angestellt hab ^^


Vorgehensweise:

Das Projekt lief im grossen und ganzen ├╝ber fast 5 Jahre, war zwar prinzipiell nach 1 Jahr bereits fertig aber es folgten weitere Verbesserungen und auch noch ein Nebenprojekt (s.u.) und so hat sich mein Meisterwerk noch entwickelt und wurde zu dem Meisterwerk mit dem ich, seit Anfang des Jahres "beendet", nun ├╝bergl├╝cklich bin; mein Heiliger Gral
Basis f├╝r diese Figur war DOTM Takara Air Raid

1. Die Figur:
- Figur (bzw. alle n├Âtigen Figuren) komplett bzw. so weit wie n├Âtig zerlegt
- alles Rote entfernt
  > Lack entfernt
  > "Innereien" sp├Ąter gegen die dunkelgrauen von ROTF Thrust getauscht
  > Schulterteile (am Cockpit) mit Hammer, Metallstab und Feingef├╝hl (Untergrund: Holzw├╝rfel) aus- und wieder mit der Zange (mit Pappst├╝ck und  
      Feingef├╝hl) eingetrieben (nach Tausch)
  > rote Spitze gegen schwarze ausgetauscht
- Armabdeckung (rechts) "remolded"
  > Skyhammers Waffe um den 5mm Peg "erleichtert" (hat anderen angeklebt bekommen ^^) und ins h├Ąsslige Mechtech Loch geklebt
  > nun mit Feile und Feingef├╝hl runter und rund gefeilt
  > mit gl├╝hender Nadelspitze und sehr viel Feingef├╝hl "fehlende" Rillen "gemolded"
  > mit Schleifgummi alles auf "Feinschliff" gebracht
- beinahe alle klargl├Ąnzenden Oberfl├Ąchen mit Schleifgummi bearbeitet um eine matte Oberfl├Ąche zu erhalten (ich hab die klargl├Ąnzenden Oberfl├Ąchen
  gehasst)
  > um um das Autobot-Symbol herumzuschleifen (so nah wie m├Âglich) ohne dieses zu besch├Ądigen, war auch wieder einiges an Feingef├╝hl n├Âtig
- helle, violette Cockpitscheibe mit der dunkleren von ROTF Thrust getauscht
- Jin Saotomes Cockpitmod genutzt und mit der Feile die Innenkannte der vorderen Scheibe etwas ausgefeilt um so dem Kopf mehr Freiheit zu
  geben
- ROTF Thrusts Kopf ├╝ber mehrere N├Ąchte bearbeitet
  > Faceplate mit silbernem Edding, Wattest├Ąbchen und sehr viel Feingef├╝hl "versilbert"
  > Augen ungepainted und Lightpiping noch funktional
- weitere Touchups mit den Eddings
  > die "Rillen" mit dem schwarzen Edding ├ťbermalt und dann mit dem Schleifgummi wieder "runtergeschliffen"
- die grauen H├Ąnde gegen die schwarzen von HFTD Thrust getauscht (und ich brauchte von ihm nur die H├Ąnde und so hat sich dann aus dem "Rest"
  "Movieverse Aerialbots Part 2: Air Raid" ergeben)
- R├Ąder mit Sekundenkleber an jeweilige Teile geklebt (und Ja, ich wollte dass sie nicht mehr "rollen" k├Ânnen^^)
- alles dann wieder zusammengeschraubt

Silverbolt ist nunmal der Anf├╝hrer dieser Autobot-Spezialeinheit und ich wollte unbedingt (angeheizt von Primes Power-Ups) auch etwas f├╝r meinen Liebling haben, Ziel: Kanone an beiden Armen (zum aufbessern der Fernwaffen) und "Energon-Blades" f├╝r eine "Nahkampf-Kampfmaschine"
Das Projekt lag dann aber zwischenzeitlich auf Eis da es trotz qualmender Denkmaschine nicht realisierbar schien, doch aufgeben wollte ich bei meinem Meisterwerk nicht.
Hierf├╝r war dann schlussendlich auch der 2. DOTM Takara Air Raid n├Âtig und ROTF  Deluxe Bludgeons Waffen (daf├╝r habe ich ihm dann
Headrobots Blood DX Upgrade Kit spendiert (so hatte er dann auch nen anderen Headmold als mein Wreckage) ^^

2. Die "Power-Ups"
- die Unterarme vom 2. DOTM Takara Air Raid
- Armabdeckung (rechts) "remolded"
  > Skyhammers Waffe um den 5mm Peg "erleichtert" (hat anderen angeklebt bekommen ^^) und ins h├Ąsslige Mechtech Loch geklebt
  > nun mit Feile und Feingef├╝hl runter und rund gefeilt
  > mit gl├╝hender Nadelspitze und sehr viel Feingef├╝hl "fehlende" Rillen "gemolded"
  > mit Schleifgummi alles auf "Feinschliff" gebracht
- H├Ąnde entfernt
- ROTF Deluxe Bludgeons Waffen demontiert
  > Klingen dann an den "Verbindungsst├╝cken" zurechtgeschliffen
  > mit Sekundenkleber dann (nach dem Ausrichten) an jeweilige Unterarmst├╝cke geklebt, grossz├╝gig mehrere Schichten Klebstoff nach dem jeweiligem
     Trocknen "aufgetragen" und dann mit dem Schleifgummi optisch hergerichtet
- zusammengeschraubt und fertig

Wie ihr seht habe ich im Grunde nichts repainted sondern habe vorhandene Teile miteinander ausgetauscht und kombiniert und alles mit Touchups "verfeinert".
Ich muss aber auch sagen mir pers├Ânlich gef├Ąllt das Konzept Repaint nicht wirklich da aufgetragene Schichten nunmal abbl├Ąttern bzw unfreiwillig abgekratzt werden k├Ânnen.
Hab mich auch vor 6 Jahren mal an einem Repaint mit dem ROTF Voyager Starscream versucht, ist aber nichts "offizielles" ^^
Kann ich bei Bedarf ja mal vorf├╝hren.


Fotos:

1. Bot-Mode...


2. ...mit "Energon-Blades"


3. Jet-Mode:




4. Vergleichsbilder u. a. mit ROTF Buster Optimus Prime mit Fans Want It FWI-3M Jetpower Upgrade Kit Metallic Finish Version, DOTM Deluxe Leadfoot und dem Original dieses Custom; DOTM Takara Air Raid





So dann ist das hier alles nun doch noch sehr ausf├╝hrlich geworden aber nach ├╝ber 3 Jahren habe ich es dann doch endlich mal geschafft mein Liebling hier zu pr├Ąsentieren.

Was erst mein pers├Ânlicher Lieblings-Transformer werden sollte wurde mit den Jahren aber zu Projekt Aerialbots
und deshalb gibt es noch:
- Movieverse Aerialbots Part 2: Air Raid
- Movieverse Aerialbots Part 3: Skydive
- Movieverse Aerialbots Part 4: Powerglide
- Movieverse Aerialbots Part 5: Breakaway
aber alles zu seiner Zeit. ^^

Das war also Movieverse Aerialbots Part 1: Silverbolt
Ich hoffe er gef├Ąllt euch, ich f├╝r meinen Teil bin mit ihm absolut zufrieden und gl├╝cklich, er ist nunmal mein "Heiliger Gral"
Jetzt seid Ihr dran ^^
« Letzte Änderung: 08. Mai 2016, 15:50:10 von Skywalker5685 » Gespeichert

Gaja Prime
NTF-News / Mod
Administrator
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3984


"shit happens" oder wie war das nochmal ?!?


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 08. September 2015, 09:34:46 »

Zitat
1x DOTM Deluxe Leadfoot (ma schauen wer zuerst entdeckt wof├╝r ^^)

Die 2 Raketenpacks unter den Tragfl├Ąchen  smiles


Zitat
* Ich weiss ja was einige Customizer von Eddings halten aber f├╝r meine Verwendung an dem Projekt hat es perfekt gereicht.
   "Freu" mich trotzdem schon darauf daf├╝r "in der Luft zerrissen" zu werden ^^

Man kann durchaus mit einem Edding gute Resultate erzielen...in dem fall hast es ja nur f├╝rs Panelining benutzt was vollkommen ok ist...f├╝r andere Sachen w├Ąre er dann wiederum ungeeignet...ich errinnere mich noch an einen Hasbro MP Rodimus ,der lieber ne Takara variante sein wollte.


Zitat
Ich muss aber auch sagen mir pers├Ânlich gef├Ąllt das Konzept Repaint nicht wirklich da aufgetragene Schichten nunmal abbl├Ąttern bzw unfreiwillig abgekratzt werden k├Ânnen.


muss nicht unbedingt zwangsweise passieren ....das Farbe abbl├Ąttern kann an den stellen die Mechanisch beansprucht werden und auch Oft, MUSS man damit rechnen. es kommt aber auch immer drauf an Was f├╝r eine Farbe ich benutze und Wieviel....meine Figuren habe ich meist mit Pinsel bearbeitet,auch gro├če Fl├Ąchen und meist Verd├╝nnt..und selbst hier war 1 schicht ausreichend deckend.

ich Find diesen Mold auch klasse und dein Custom sieht gut aus...deine Art wie du sie zusammengestellt hast ist nat├╝rlich etwas Zeit und sicherlich auch Finanziell gesehen ein hoher Faktor..da du hier so gut wie gar keine Farbe benutzt hast ( ausser der Edding f├╝r das Panellining ).
Klasse  Daumhoch

Bin mal auf die anderen gespannt  BigSmile
Gespeichert

Skywalker5685
Protoform
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 46



Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 08. September 2015, 13:35:35 »

Zitat
Die 2 Raketenpacks unter den Tragfl├Ąchen

Wir haben einen Gewinner ^^
Wir alle wissen ja wie selten und teuer DOTM Deluxe Leadfoot mitlerweile ist aber die Raketen haben mich quasi angefleht dort "montiert" zu werden.^^
Ich musste sowieso etwas wegen dieser h├Ąssligen Mechtechports finden und auch optisch fielen sie mir sofort ins Auge also musste ich sie Leadfoot "klauen" ^^




Zitat
Man kann durchaus mit einem Edding gute Resultate erzielen...in dem fall hast es ja nur f├╝rs Panelining benutzt was vollkommen ok ist...

Naja nicht nur f├╝rs Panellining, die "inneren" Details der Unterarme wie man ja auf den Fotos sehen kann und ja auch die silbernen Details (Faceplate, Schultern und die kleinen runden Details an seinem "Sackschutz" ^^)wobei der silberne Edding mehr als "Dose Lack/Farbe" diente da ich diese details mit den Wattest├Ąbchen fein s├Ąuberlichst aufgetragen habe.
Zitat
Wartet erstmal ab was ich mit "Movieverse Aerialbots Part 2: Air Raid" und zwangsweise an 3 Teilen von
   "Movieverse Aerialbots Part 3: Skydive" angestellt hab ^^

Hier dann mal ein Selbstzitat, da bin ich ja dann mal aufs Feedback gespannt ^^


Zitat
muss nicht unbedingt zwangsweise passieren ....das Farbe abbl├Ąttern kann an den stellen die Mechanisch beansprucht werden und auch Oft, MUSS man damit rechnen.

Mir wurden mal vor ein paar Jahren Farben empfohlen und Tipps zur Herangehensweise von einem Customizer der eig nicht wenig Ahnung von dem Werk hat, gegeben. Trotzdem kam die Farbe an gewissen Stellen (Gelenken zB) wieder runter.
Allerdings der "Versuch" dann ein eigenes zu machen war f├╝r mich pers├Ânlich nicht wirklich zufriedenstellend, werde diesen "Versuch" mal demn├Ąchst hier pr├Ąsentieren.
Aber auch vom Prinzip her, ich wollte nie auf die Transformation verzichten bzw. nicht dieses "Gef├╝hl" haben immer "aufpassen" zu m├╝ssen dass nichts vermackt und so weiter, wollte einfach das Gef├╝hl der "Freiheit" an dieser Stelle bewahren.^^


Zitat
deine Art wie du sie zusammengestellt hast ist nat├╝rlich etwas Zeit und sicherlich auch Finanziell gesehen ein hoher Faktor..

Zeitaufwand war naja......, wie gesagt von den Konzepten und der Planung bis hin zu "Vollendung" vergingen fast 5 Jahre aber "Arbeitszeit" selbst...., naja immer mal wieder zwischendurch wenn dann die n├Âtigen Materialien und Teile da waren, f├╝r mehrere Stunden und das teilweise verteilt ├╝ber 1,2 oder 3 Tage. Habe aber im Grunde auch an mehreren dieser 5 Customs paralell gearbeitet, hab ich "B" etwas f├╝r "A"  "geklaut", hat es dann von "C" daf├╝r Ersatz bekommen usw.
Aber ich habe jede Stunde an diesem Projekt genossen, auch die Schweisstreibenden wie zB: Stiftverbindungen aus- und eintreiben (Schulterteile am Cockpit, H├Ąnde und unten an den F├╝ssen die "Heels") ohne etwas zu zerkratzen oder zu zerst├Âren, Faceplate wirklich nahezu perfekt "versilbern" (was mich alleine schon einige N├Ąchte gekostet hat - fertig/unzufrieden/nochmal/fertig/nur zu 99% zufrieden/nochmal...)
Es ist aber auch ein bissl was "draufgegangen" bei der Ganzen Arbeit: 1 Thrust Kopf (beim Faceplate versilbern), 1 mal Oberarme rechts und links, 1 Cockpit, 1 Cockpitscheibe (beide Teile) und 2 mal der "Sackschutz".

Womit wir auch zum Kostenfaktor kommen:
Habe insgesamt 14 mal den Mold:
- 4x DOTM Takara Air Raid (alle 4 MOC gekauft)
- 2x ROTF Breakaway (hell)
- 2x ROTF Breakaway (dunkel)
- 4x ROTF Thrust
- 2x HFTD Thrust
 
DOTM Skyhammer und DOTM Leadfoot waren eh vorhanden allerdings ROTF Deluxe Bludgeon musste ich extra f├╝r die "Blades"  ranschaffen
Alles in allem nur f├╝r "Movieverse Aerialbots Part 1: Silverbolt" habe ich...
- 2x DOTM Takara Air Raid
- 1x ROTF Thrust
- 1x HFTD Thrust
- 1x ROTF Deluxe Bludgeon
...gekauft (und zum Teil halt die Materialien)

Bis auf HFTD Thrust* habe ich auch alle im "Originalzustand" (diese alle MOC gekauft) im Schrank stehen, lediglich den Cockpitmod von Jin Saotome an jedem verwendet. Ich liebe diesen Mold einfach, f├╝r mich ist er nahezu perfekt.
Dann nat├╝rlich meine "Aerialbot-Spezialeinheit" bestehend aus 5 Bots und der Rest komplett zerlegt weggepackt.

* EDIT: Hab ihn mitlerweile 2 mal und somit alle 5 originalen Molds im Schrank stehen ^^


Zitat
dein Custom sieht gut aus...
Zitat
Klasse

Danke danke danke ^^


Zitat
Bin mal auf die anderen gespannt


Ich bitte lediglich um etwas Geduld ^^
Wie bereits gesagt auch hier habe ich erstmal nur vorl├Ąufige Fotos, sobald auch die letzten beiden "vollendet" sind poste ich sie hier nach und nach und update dann auch hier noch Fotos.
« Letzte Änderung: 08. Mai 2016, 15:50:55 von Skywalker5685 » Gespeichert

Skywalker5685
Protoform
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 46



Profil anzeigen
« Antworten #3 am: 27. September 2015, 23:02:12 »

Finde im Moment einfach nicht die Zeit um die anderen 4 samt entg├╝ltigen Fotos zu allen 5 hier reinzustellen, kommt aber alles bald, versprochen ^^
 
Hier erst einmal ein paar WIP-Fotos aus den letzten jahren die ich noch finden konnte:



 
Und hier noch ein paar Bilder zum Power-Up:



Und dann doch noch ein paar neue Bilder (im Startpost) :



Ich versuche dann im Laufe der Woche endlich mal die entg├╝ltigen Fotos alle hochzuladen.
Leider musste ich feststellen dass hier kaum noch was los ist also fordere ich euch nochmal alle auf:
Feedback, Feedback, Feedback! ^^
« Letzte Änderung: 28. September 2015, 00:01:18 von Skywalker5685 » Gespeichert

Gaja Prime
NTF-News / Mod
Administrator
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3984


"shit happens" oder wie war das nochmal ?!?


Profil anzeigen
« Antworten #4 am: 28. September 2015, 08:34:59 »

sind die klingen geklebt ? sehen f├╝r mich eher aus als  h├Ąttest du sie mit einem L├Âtkolben angeschwei├čt...das sieht nicht sch├Ân aus

ich h├Ątte sie eher gestiftet
« Letzte Änderung: 28. September 2015, 08:39:28 von Gaja Prime » Gespeichert

Skywalker5685
Protoform
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 46



Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 28. September 2015, 14:31:06 »

Ich muss auch ehrlich sagen dass einige Details auf den Fotos wirklich unsch├Ân aussehen, wie z.B. die von dir angesprochenen Klebestellen.
Auch auf vielen Fotos wo die Faceplate zu sehen ist sieht sie unsauber bearbeitet aus, allerdings wenn ich dann alles in natura in der Hand halte siehts besser aus als auf einigen Fotos.

W├╝rde ich nur dieses Foto:

kennen w├╝rde ich sofort sagen dass es unsauber aussieht, wenn ich es aber so mit blossem Auge betrachte sieht es gut aus.

Die Fotos werden dem eigentlichem Produkt nicht gerecht muss ich leider zugeben, muss aber auch daran liegen dass die Fotos eine extreme Vergr├Âsserung an sich sind, da sieht man kleine "unsaubere" Stellen die mit dem blossem Auge nicht zu erkennen sind, hab mich selber bei dem ein oder anderem Foto erschrocken muss ich gestehen ^^
Aber keine Sorge in natura sieht das alles sehr gut aus, sonst w├Ąr ich selbst auch gar nich so sehr zufrieden wie ich es bin, und das sogar mit der "schw├Ąchsten" Stelle am ganzen Custom.

Wie sieht es an sich mit Feedback zu der Idee mit dem Power-Up aus?
Was haltet ihr davon?

Und was sagt ihr dazu dass dieser Mold nicht mehr im Licht so extrem gl├Ąnzt sondern jetzt eher eine matte Oberfl├Ąche hat?
Auf ein paar der Fotos sieht man das zwar nicht so gut, sind aber mitlerweile Fotos dabei wo mans gut im Vergleich sehen kann.
Was haltet ihr also von dieser Idee und Umsetzung?
Gespeichert

Skywalker5685
Protoform
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 46



Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 03. Oktober 2015, 23:36:08 »

So hier dann nun endlich die finalen Fotos zu Movieverse Aerialbots Part 1: Silverbolt (im Startpost)
Damit kann man dann die "vorl├Ąufigen" Fotos abhaken ^^

die "neuen" Fotos:




Sobald ich dann Zeit daf├╝r habe folgen dann noch...
- Movieverse Aerialbots Part 2: Air Raid
- Movieverse Aerialbots Part 3: Skydive
- Movieverse Aerialbots Part 4: Powerglide
- Movieverse Aerialbots Part 5: Breakaway

...nach und nach und mein Sig-Pic wird dann auch vollst├Ąndig freigegeben wenn alle hier zu bewundern sind ^^

Und nun seid Ihr wieder dran; Feedback, Feedback, Feedback!!!
 
« Letzte Änderung: 08. Mai 2016, 15:51:12 von Skywalker5685 » Gespeichert

Skywalker5685
Protoform
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 46



Profil anzeigen
« Antworten #7 am: 07. Oktober 2015, 21:41:52 »

Mini-Update und Selbst-Kritik


Nach der Sache mit dem Foto vom Kopf oben hat es mir dann doch noch einmal in den Fingern gejuckt und ich musste da doch nochmal was machen.
Aber was soll ich sagen?
Es ist nicht wirklich besser hinzukriegen, habe grade nochmal ne Stunde dran gesessen. So mit blossem Auge Top und nix zu meckern und direkt nen Foto zum Vergleich gemacht bzw 2.
Das mit Blitz hab ich direkt in die Tonne gehauen da es.... wie soll ich sagen.... aussieht wie nen "Unfall". Schatten, Reflektionen und evtl. Bildfehler (bei den Megapixeln kein Wunder)
Hab jetzt einfach dann mal das ohne Blitz hier f├╝r euch:

Und ich muss ehrlich sagen, auch hier haben eben genannte Punkte einen negativen Effekt aufs Foto, sieht "in Natura" doch nochmal nen Bissl besser aus.

Hier dann auch noch ein Foto zur Selbst-Kritik:

Ich gebe zu die Klebestellen an den Klingen, die "gemoldeten" Rillen (wo vorher Mech-Tech-Port war) und der "Remold" des grade genannten an der Kanone f├╝r den linken Arm sind die Schwachstellen an meinem Werk, muss aber auch dazu sagen dass auch hier die Fotos schlimmer aussehen als es in Natura ist.
Es sind die schw├Ąchsten Stellen meines Custom aber ich finde die Umsetzung gut genug um damit zufrieden zu sein.
Trotzdem danke an alle die ehrliche Kritik aus├╝ben.

Und nun zum Mini-Update:

Hab ein wenig "macgyverisiert" und nen (klitze)kleines Distanzst├╝ck f├╝r unter dem Kopf "gebastelt" damit eben dieser h├Âher sitzt und nicht wieder "reinrutscht"

Und nun Ende im Gel├Ąnde, ich schraub den "Kleinen" nicht nochmal auseinander, hinterher "ver-schlimm-bessere" ich ihn nur ^^



Sp├Ątestens ├╝bermorgen folgt dann  Movieverse Aerialbots Part 2: Air Raid sollte nichts weltbewegendes dazwischenkommen.

Und nun hoffe ich nochmal auf eure "Mitarbeit" ^^
« Letzte Änderung: 10. Dezember 2015, 01:18:17 von Skywalker5685 » Gespeichert

Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Teletraan Board  |  NTF-Wreckers  |  Wreckers Bereich  |  Skywalker5685  |  Thema: Movieverse Aerialbots Part 1: Silverbolt
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2015, Simple Machines