Google+

TFSource Lilly & Friends Unrealbooks Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

Teletraan Board 25. März 2019, 00:14:25 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
News:
Willkommen im Teletraan Board!

Anzeigen der neuesten Beiträge

Alles zu unserer deutschen Transformers Fan Convention C.O.N.S. findet ihr hier!
Bitte nehmt euch etwas Zeit und lest das Regelwerk hier!

Viel SpaĂź!

 
 
Übersicht Hilfe Suche Kalender
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Der "Welle 1"-Effekt  (Gelesen 2551 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Nevermore
Scout
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 846



Profil anzeigen
« am: 25. November 2018, 17:14:03 »

Alle Jahre wieder:

Phase 1: Jemand hat Welle 1 der neuen Serie irgendwo im Ausland im Laden gefunden! Besser schnell mal den nächsten Laden aufsuchen!

Phase 2: Okay, ich habe in der letzten Woche alle Läden in der Gegend ein Dutzend Mal abgeklappert, und immer noch keine Spur von den neuen Figuren. Hoffentlich dauert es nicht mehr lange.

Phase 3: Jetzt sind schon drei Wochen vergangen, und bei uns immer noch keine Spur von den neuen Figuren. Besser, ich bestelle sie mir online, auch wenn die Versandkosten aus dem Ausland enorm sind. Ich gehe lieber kein Risiko ein!

Phase 4: Argh! Wenige Stunden nachdem ich meine Online-Bestellung aufgegeben habe, habe ich bei unserem Toys"R"Us die komplette Welle 1 gefunden, und diese Woche gibt es auch noch 20 Prozent Rabatt auf alle Transformers-Figuren!

Phase 5: Mittlerweile sind alle Läden in der Gegend randvoll mit Welle 1.

Phase 6: Es sind jetzt sechs Monate vergangen, und Welle 1 hat sich zu einem regelrechten LadenhĂĽter entwickelt. Ich fĂĽrchte, Welle 2 bekomme ich hier nie zu sehen.


Vielleicht etwas übertrieben, und trifft in dieser Zuspitzung auf die USA noch viel mehr zu, aber das Phänomen an sich ist real. Wenn es irgendwelche Figuren gibt, die ich problemlos relativ zeitnah im stationären Einzelhandel finden konnte, dann Welle 1 nahezu egal welcher Serie. Zugegeben, mit aufsteigender Nummerierung der Welle wird die Wahrscheinlichkeit, dass es die Figuren in adäquater Stückzahl zu uns schaffen, zunehmend geringer, und manchmal dauert es mehrere Jahre, bis die späteren Wellen plötzlich als Restbestände bei Toys"R"Us auftauchen oder gar gleich bei Action und Konsorten verschleudert werden, aber in nahezu allen Fällen haben sich die Läden zumindest mit Welle 1 relativ zeitnah die Regale vollgestopft, und die Figuren waren noch Monate später problemlos zu finden.

Warum also trotzdem immer wieder diese Vorbestell-Panik? Noch mal, ich rede ausschlieĂźlich von Welle 1, nicht von Welle 2, 3, 4, 5 oder 6.
Gespeichert

bioDROID
Spark
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4


Profil anzeigen WWW
« Antworten #1 am: 26. November 2018, 11:00:50 »

Also bei mir ist es die reine Ungeduld, gerade bei komplett frischen Sachen wie Siege. Hab die Figuren jetzt fast zwei Wochen, während ich im Laden vielleicht noch bis Januar warten muss.
Gespeichert
Philister
Godfather of Sparx
Administrator
Leader
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5713


Wo die jungen Hüpfer noch was lernen können...


Profil anzeigen WWW
« Antworten #2 am: 26. November 2018, 11:55:19 »

Zum einen ist das glaube ich einfach ein menschliches Phänomen. Wir sehen online dass andere die Figuren schon haben, also wollen wir sie auch und zwar sofort.
Gespeichert

Nevermore
Scout
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 846



Profil anzeigen
« Antworten #3 am: 26. November 2018, 11:57:35 »

Ich habe mir fĂĽr Siege bewusst das Ziel gesetzt, vor Januar keine Figuren zu kaufen, es sei denn, ich sehe sie vor Jahresende im Laden im Sonderangebot.

FĂĽr Dezember steht bei mir erst mal Predaking auf dem Plan, dann kann ich mich im Januar um Siege kĂĽmmern. Lächelnd
Gespeichert

Magmatron
Minibot
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 199



Profil anzeigen
« Antworten #4 am: 26. November 2018, 15:36:25 »

Das Phänomen ist mir auch schon aufgefallen. Wenn man ein halbes Jahr der Veröffentlichung einer Figur entgegenfiebert will man sie natürlich dann auch so schnell wie möglich haben. Anderer Seite kann man bei Welle 1 eigentlich immer Geld sparen, wenn man wartet. Muss jeder selbst wissen, ob er die Geduld hat und wie wichtig es ihm ist etwas weniger für die Figuren auszugeben.

Wenn man aber vor der Entscheidung steht sich entweder Welle 1 sofort nach dem Erscheinen beim Online-Händler zu kaufen oder ob man lieber ein sehr gutes Sonderangebot war nimmt oder man sich vielleicht eine ältere Figur die nur noch in geringer Stückzahl vorhanden ist hohlen will, dann ist es wohl immer schlauer die Welle 1 hinten anzustellen.
Gespeichert
Axxis
Voyager
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2903



Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 26. November 2018, 18:28:30 »

Mir ist es eigentlich wichtiger auf Nummer sicher zu gehen und gleich alle Figuren die ich will definitv zu bekommen als das ich wieder extra 1 Stunde zum nächsten Toys R Us fahren muss oder 3 - ? Müllers abklappern muss weil die gefühlt immer genau die falsche Figur lagernd haben Smiley
Gespeichert

Excelsior!
Bulkhead
Activator
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1269



Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 26. November 2018, 18:35:54 »

Das ich Online Bestelle liegt einfach da ran:
-Figuren gibt es frĂĽher als im Laden.
-Wenn hier im Forum einer schreibt dass es die Figuren bei TRU gibt, dauert es bei mir mind. zwei Monate länger.
-Hier in der Gegend gibt es nur noch TRU (hat nicht immer Aktuelle Sachen); Müller, Rossmann, Real (hat aber kaum was und meistens nur überteuerte Kiddi-TFs); und zwei andere Spielwarengeschäfte die seit Jahren kein SW und kein TF anbieten.
Und warum? "Weil es sich schlecht verkauft." Klar wenn ihr nur die teuren, hässlichen Kiddi-TFs habt die keiner will und Jahrzehnte in den Regalen rum liegen. Aber die Figuren die auch Sammler wollen habt ihr nicht!  kopfgegenwand

Deshalb wenn ich eine Figur unbedingt möchte, kaufe ich Online.
Nicht weil ich den Einzelhandel kaputt machen möchte, sondern weil mir der Einzelhandel keine Wahl lässt.

PS:
Ich bestelle online (wegen TF Toys) bei AF24, GerrutCamaro (alte Sachen) und wenn es AF24 nicht hat bei TF-Robots, mich stört das bei "Toy Sichtungen" immer geschrieben wird Amazon. Wenn es doch tolle kleine Onlienshops wie diese genannten gibt, oder eben der Einzelhandel vor Ort, warum bestellt ihr dann bei Amazon?
« Letzte Änderung: 26. November 2018, 18:39:08 von Bulkhead » Gespeichert

Nevermore
Scout
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 846



Profil anzeigen
« Antworten #7 am: 27. November 2018, 01:55:38 »

Ich nenne Amazon im Sichtungsthread eigentlich nur dann, wenn ich weiß, dass es sich um europäische Ware handelt, damit ist das für mich zumindest indirekt Teil des offiziellen Vertriebswegs in Deutschland, gleichauf mit "Onlineshop von Toys"R"Us".

FBA- und Marketplace-Händler, die Importware verkaufen, nenne ich dagegen in der Regel nicht.

Wobei, die Lieferung von Power of the Primes Deluxe Welle 3, die ich von AF24 bekommen habe, war in europäischer Verpackung, das hat mich ein wenig überrascht.
« Letzte Änderung: 27. November 2018, 01:59:11 von Nevermore » Gespeichert

Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Teletraan Board  |  Transformers  |  Transformers Allgemein  |  Thema: Der "Welle 1"-Effekt
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2015, Simple Machines