Instagram

TFSource Lilly & Friends Unrealbooks Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

Uraya

Forumsprofil - Uraya

  Beiträge anzeigen - Uraya
Seiten: [1]
1  Fan Zone / Fan Fiction / Transformers AU (Alternatives Universum) am: 09. September 2011, 00:32:43
Dies hier ist meine erste TF-FF und ich hoffe, sie gefÀllt euch^^
Sie ist schon abgeschlossen und wer sie weiterlesen möchte, kann das unter diesem Link machen: http://www.fanfiktion.de/s/4c8fdb2f00017fbe06905208
Aber das ist noch die alte Version. Ich bin gerade am Überarbeiten der Story.

Anmerkung 1: In dieser Geschichte werden keine bekannten Transformers vorkommen. Sie spielt in einer Welt, in der die Transformer bekannt sind und gottgleiche Rollen einnehmen. Es handelt sich um eine Geschichte in einem AU.

Anmerkung 2 : Transformers gehört mir nicht. Ich habe mir nur Ideen entliehen.


Transformers AU (Alternatives Universum)

Kapitel 1

Deca

Anubis stand vor der Deca und atmete erleichtert aus. Endlich hatte er das Schiff nach all den Jahrtausenden wieder gefunden.
Schnell betrat er es und berĂŒhrte einen der Bildschirme.
Dieser leuchtete auf und eine weibliche Stimme ertönte: „Willkommen in der Deca-Datenbank. Sie haben sich fĂŒr die Kategorie Besatzungsmitglieder entschieden. Eine automatische Anzeige aller Profile erfolgt in KĂŒrze und sie können den Bildschirm berĂŒhren, um NĂ€heres zu den Anzeigen zu erfahren. Es kann zu möglichen Fehlern bei der Übertragung wegen verschwundener Daten oder nur beschrĂ€nktem Zugriff kommen .“
„Lade.“, stand auf dem Bildschirm und dann „Anzeige erfolgt“ .Schließlich waren die gesuchten Dateien offen und Anubis sah sie genauer durch.

Beginn der Übertragung

1. Osiris
Name:Osiris  (in altĂ€gyptisch: Asar, Asari, Aser, Ausar, Ausir, Wesir, Usir, Usire oder Ausare)
Geschlecht: mÀnnlich
Rasse: Transformer, Decepticon (ehemals)
Form(en): Mensch
Geburtsdatum: 07.07. 5009 n. G. (entspricht etwa dem irdischen Jahr 4500 v. Chr.)
Geburtsort: Abydonia, Planet Decepaia
Farbe(n): weiß und grĂŒn
GrĂ¶ĂŸe: 17,5 m.
Gewicht: 15,123 t
Stellung: >auf Decepaia: Vize-PrĂ€sident von Abydonia; >auf der Deca: AnfĂŒhrer der Expedition zur Erde; >auf der Erde: Oberster im Ă€gyptischen Götterpantheon und Totengott (zusammen mit Anubis)
Status: lebend, verheiratet
Familie: Seth (Bruder), Anubis (Sohn), Horus (Sohn), Isis und Nephthys (Frauen), ? (Fragment, Information fehlt in der Deca-Datenbank)
Geschichte: Er ist der grĂ¶ĂŸte bekannte Decepticon und war der Initiator der Mission und zugleich KapitĂ€n der des Mini-Raumschiffes Deca vom Typ Ju. Er bestimmte den Kurs und so gelangten sie zur Erde,.stĂŒrzten aber durch die Sabotage von Horus dort ab. Dieser plante dort die Ermordung von Osiris, da er sich benachteiligt fĂŒhlte. Danach wurde Osiris in 12 StĂŒcke zerteilt. Isis und Anubis halfen ihm mit Bauteilen aus der Deca bei seiner Wiederauferstehung. So wurde Osiris zur obersten Totengottheit und löste Anubis ab, der fortan mit ihm rivalisierte.

2. Isis
Name: Isis  (in altĂ€gyptisch: Ast, Aset)
Geschlecht: weiblich
Rasse: Transformer, Decepticon (ehemals)
Form(en): Mensch, Vogel  (Sperber)
Geburtsdatum: 13.14.4999
Geburtsort: Abydonia, Planet Decepaia
Farbe(n): grĂŒn
GrĂ¶ĂŸe: 4,52 m
Gewicht: 5 t
Stellung: >Decepaia: ? (Fragment, Information fehlt in der Deca-Datenbank); >Deca: Vize-KapitÀnin; >Erde: Muttergottheit und Urahnin der Àgyptischen Herrscher (da Frau des Osiris und Mutter des ersten Pharaos Horus)
Status: lebend, verheiratet
Familie: Osiris (Ehemann) , Horus (Sohn) , ? (Fragment, Information fehlt in der Deca-Datenbank)
Geschichte: Als Gattin des Osiris begleitete sie die mit eigenen Geldern finanzierte Familienmission. Sie half Anubis dabei, Osiris wiederzuerwecken und wurde als Mutter des Horus zur Ahnherrin des Àgyptischen Thrones.

3. Horus
Name: Horus (in altÀgyptisch: Her, Hor)
Geschlecht: mÀnnlich
Rasse: Transformer, Decepticon
Form(en): Mensch, Vogel (Falke), Hybrid
Geburtsdatum: 05.09.5029
Geburtsort: Abydonia, Planet Decepaia
Farbe(n): blau, gelb
GrĂ¶ĂŸe: 8,52 m
Gewicht: 12 t
Stellung: >Decepaia: ? (Fragment, Information fehlt in der Deca-Datenbank); >Deca: Chef-Mechaniker; >Erde: Verkörperung des Pharaos
Status: verstorben (auf der Erde um 2500 v.Chr)
Familie: Osiris (Vater) , Isis (Mutter), Anubis , (Halbbruder), ? (Fragment, Information fehlt in der Deca-Datenbank)
Geschichte: Er gehörte einer Widerstandsgruppe an, die die Mission sabotieren wollte, da sie zu starke VerĂ€nderungen fĂŒrchteten. DafĂŒr nahmen sie Horus in ihre Dienste, der sich viel zu lange schon von seinem Vater benachteiligt fĂŒhlte. Er als fĂŒhrender Mechaniker verstand es genau, die richtigen Systeme zu sabotieren sodass die Deca ĂŒber der Erde abstĂŒrzte. (Horus sollte die Sabotage starten, sobald das Schiff sich ĂŒber einem fremden Planeten befand) Zwar scheiterte die Mission, die mit dem Tod der Besatzungsmitglieder enden sollte. Aber sie wurden Götter, auch Horus, was ihn zunĂ€chst zufrieden stellte. Dann aber bestieg Osiris den Pharaonenthron. Horus sah sich erneut benachteiligt und wollte ihn verdrĂ€ngen. Deshalb schmiedete er eine Intrige gegen Osiris, die zur Folge hatte, dass Seth Osiris aus Versehen umbrachte und Horus den Thron bestieg. Zwar hielt er sich dort nicht lange und der zuvor verbannte Seth entthronte ihn wieder. Aber die alten Ägypter hatten bereits begonnen, ihn als Ahnherr ihrer Dynastie zu verehren. (Der wieder erweckte Osiris veranlasste diese Verehrung nach dem Tod von Horus, um seinen Sohn nicht als Bösewicht dastehen zu sehen.) Als das Hauptschiff der Deca, dass es im Weltall abgesetzt hatte, kam, floh Horus, da seine Tat bei der Deca-Besatzung offen gelegt worden war und schloss sich der A-Deca-Besatzung an und verriet so seine Familie. Bei der Explosion der A-Deca starb er dann und wurde zur Verkörperung des Pharaos im Jenseits. Seth indes nahm seine Rolle an und ging ins Exil in die WĂŒste.

4. Anubis
Name: Anubis (in altÀgyptisch: Inpu oder Anpu)
Geschlecht: mÀnnlich
Rasse: Transformer, Decepticon (ehemals)
Form(en): Mensch, Schakal, Hybride (bevorzugt Schakalform)
Geburtsdatum: 11.13.5032
Geburtsort: Abydonia, Planet Decepaia
Farbe(n): schwarz, rot
GrĂ¶ĂŸe: 5,93 m
Gewicht: 8 t
Stellung: >Decepaia: Chefarzt der Hauptklinik von Abydonia; >Deca: Schiffsarzt; >Erde: Todesgot
 (in RivalitĂ€t mit Osiris)
Status: lebend, in Partnerschaft
Familie: Osiris (Vater) , Horus (Halbbruder) , ? (Fragment, Information fehlt in der
Deca-Datenbank), Nephthys (Mutter) , Bastet (Partnerin)
Geschichte: Als einer der besten Ärzte der Decepticons wurde er auf das Erkundungsschiff Deca geschickt, um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren. Etwa im irdischen Jahr 3500 v. Chr. stĂŒrzte er zusammen mit den anderen auf der Erde, nahe dem heutigen Kairo, ab. Dort halfen sie Narmer bei der Einigung des Reiches und Osiris wurde neben Narmer erster Pharao. SpĂ€ter half Anubis Isis dabei, den von Seth aus Versehen umgebrachten Osiris zu retten. So wurde er zum Totengott, Schutzherrn der GrĂ€ber und Begleiter der Einbalsamierungszeremonien, bis heute.

5. Bastet
Name: Bastet  (in altĂ€gyptisch: Bast, Baast, Ubasti und Baset)
Geschlecht: weiblich
Rasse: Transformer, Decepticon (ehemals)
Form(en): Mensch, Katze, Hybride
Geburtsdatum: 01.01.5055
Geburtsort: Abydonia, Planet Decepaia
Farbe(n): schwarz, grau
GrĂ¶ĂŸe: 7,3 m
Gewicht: 9 t
Stellung: >Decepaia: ? (Fragment,Information fehlt in der Deca-Datenbank);
>Deca: ? (Fragment, Information fehlt in der Deca-Datenbank); >Erde: ? (Fragment, Information fehlt in der Deca-Datenbank)
Status: lebend, in Partnerschaft
Familie: Anubis (Partner), ? (Fragment, Information fehlt in der Deca-Datenbank)
Geschichte: Als jĂŒngstes Mitglied der Expedition und neutrale Beobachterin ohne Beziehungen zur Familie des Osiris sollte sie alles festhalten. Sie wurde misstrauisch von allen beĂ€ugt und sollte neutral bleiben, aber wĂ€hrend der Reise formte sich zwischen ihr und Anubis eine Freundschaft und RivalitĂ€t, die schließlich in einer festen Beziehung mit Kindern mĂŒndete.

6. Seth
Name: Seth (in altÀgyptisch: Wedja, Seth, Setesh, Sutech, Setech oder Suty)
Geschlecht: mÀnnlich
Rasse: Transformer, Decepticon (ehemals)
Form(en): Mensch, ? (Fragment,Information fehlt in der Deca-Datenbank), Hybride
Geburtsdatum: 05.01.5003
Geburtsort: Abydonia, Planet Decepaia
Farbe(n): schwarz, grĂŒn
GrĂ¶ĂŸe: 9,5 m
Gewicht: 10 t
Stellung: >Decepaia: ? (Fragment,Information fehlt in der Deca-Datenbank); >Deca: ? (Fragment, Information fehlt in der Deca-Datenbank); >Erde: Chaosgott (wegen des von ihm verursachten Brudermordes)
Status: lebend, im Exil in der WĂŒste, ledig
Familie: Osiris (Bruder), ? (Fragment,Information fehlt in der Deca-Datenbank)
Geschichte: Er stand immer im Schatten des Osiris, was ihn aber keineswegs neidisch machte. Vielmehr beglĂŒckwĂŒnschte er ihn fĂŒr seinen Erfolg. Er begleitete seinen Bruder auf die Expedition, obwohl er Vize-PrĂ€sident an seiner statt hĂ€tte werden können. Die Treue zu seiner Familie war ihm aber wichtiger. Nichtsahnend nahm er das Geschenk von Horus an und ĂŒberreichte es Osiris. Dieser starb dadurch und alle glaubten, es wĂ€re Seths Schuld gewesen. Also wurde er verbannt und Horus bestieg den Thron. Als aber eine Terrorherrschaft begann, kam Seth zurĂŒck und stĂŒrzte ihn vom Thron. Horus floh und rief die A-Deca, das Mutterschiff, das die Deca fĂŒr ihre Reise transportiert und spĂ€ter im All ausgesetzt hatte. Im nachfolgenden Kampf um die Erde starb Horus und hier hĂ€tte seine Schuld offenbart werden können. Aber Osiris wollte dies nicht und Seth blieb seiner Familie treu, nahm die Schuld auf sich und ging auf Wunsch seines Bruders hin in das Exil.

7. Thoth
Name: Thoth (in altÀgyptisch: Thot, Tehut oder Djehuti)
Geschlecht: mÀnnlich
Rasse: Transformer, Decepticon (ehemals)
Form(en): Mensch, Ibis, Affe (Pavian), Hybride
Geburtsdatum: 06.05.4995
Geburtsort: Abydonia, Planet Decepaia
Farbe(n): braun
GrĂ¶ĂŸe: 7,7 m
Gewicht: 4 t
Stellung: >Decepaia: Chronist der Osiris-Familie, Schriftsteller und Bestsellerautor; >Deca: Schreiber/Schiffschronist, zustĂ€ndig fĂŒr das Logbuch; >Erde: Gott der Schreiber, Erfinder der Schrift
Status: lebend, ? (Fragment, Information fehlt in der Deca-Datenbank)
Familie: ? (Fragment, Information fehlt in der Deca-Datenbank)
Geschichte: Auf Decepaia ein gefeierter Autor sollte er die Mission der Deca festhalten und fĂŒr die grĂ¶ĂŸte Medienanstaltdes Planeten, DTV, gewinnbringend vermarkten. So wurde er der Chronist der Mission. Auf der Erde ĂŒbergab er den Menschen das Wissen um die Schrift. Er ist ? (Fragment, Information fehlt in der Deca-Datenbank)

8. Ptah
Name: Ptah (in altÀgyptisch: Pitah, Pitach oder Ptach)
Geschlecht: mÀnnlich
Rasse: Transformer, Decepticon (ehemals)
Form(en): Mensch, ? (Fragment, Information fehlt in der Deca-Datenbank)
Geburtsdatum: 09.09.5008
Geburtsort: Abydonia, Planet Decepaia
Farbe(n): nicht klar bestimmbar, da sie andauernd wechselt
GrĂ¶ĂŸe: 3,2 m
Gewicht: 1 t
Stellung: >Decepaia: Architekt und Konstrukteur; >Deca: 2. Mechaniker; >Erde: Weltenschöpfer
Status: lebend, verheiratet
Familie: !!! als geheim eingestuft !!! Zugangscode erforderlich !!!
Geschichte: Der kleinste Transformer der Gruppe soll mit Osiris verwandt sein, auch wenn entsprechende Informationen der Geheimhaltung unterliegen. Der Konstrukteur der Deca flog auf dieser mit, um seinen neuen Raumschifftyp zu testen. Er entdeckte den Sabotageakt des Horus und reparierte das Schiff soweit, dass es auf der Erde notlanden konnten. Als Schöpfer der Deca wurde er der Weltenschöpfer im alten Ägypten, mit vielen Namen (zum Beispiel Atum)

9. Nephthys (Warnung, Datei stark beschÀdigt, alle Angaben rekonstruiert und ohne GewÀhr)
Name: Nephthys (in altÀgyptisch: Datei beschÀdigt)
Geschlecht: weiblich
Rasse: Transformer, Decepticon (ehemals)
Form(en): Mensch, Geier, Hybride
Geburtsdatum: ?(Fragment, Information fehlt in der Deca-Datenbank)
Geburtsort: Abydonia, Planet Decepaia
Farbe(n): golden
GrĂ¶ĂŸe: 8,7 m
Gewicht: ? (Fragment, Information fehlt in der Deca-Datenbank) ,509 t
Stellung: !!! Datei verloren !!!
Status: !!! Datei verloren !!!
Familie: Anubis (Sohn), ? (Fragment, Information fehlt in der Deca-Datenbank)
Geschichte: ? (Fragment, Information fehlt in der Deca-Datenbank)...Mutter des Anubis. !!! NĂ€heres nicht bestimmbar, da zu viele Daten in den Jahrtausenden verloren gegangen sind !!!

10. Sachmet
Name: Sachmet (in altÀgyptisch: Sachmet)
Geschlecht: weiblich
Rasse: Transformer, Decepticon (zum Teil noch heute, wenn sie einen ihrer WutanfÀlle bekommt)
Form(en): Mensch, Katze/Löwe, Hybride
Geburtsdatum: k. A. (unbekannt)
Geburtsort: Abydonia, Planet Decepaia (gilt als wahrscheinlich), ĂŒber frĂŒhes Leben nichts bekannt, Waise
Farbe(n): gelb
GrĂ¶ĂŸe: 7,02 m
Gewicht: 8 t
Stellung: >Decepaia: Kommandantin der abydonianischen Truppen; >Deca: Schutz der Mission;>Erde: zerstörerische und mahnende Göttin
Status: lebend, verheiratet
Familie: Re (Ehemann), !!! geheim !!! Zugangscode erforderlich !!!
Geschichte: Als ElitekĂ€mpferin wurde sie dazu verpflichtet, die Mission zu schĂŒtzen. Sie verliebte sich in Re und (Fragment, gelöscht!!!!) Hin und wieder rastet sie aus und dann zerstört sie schon einmal eine menschliche Siedlung.

11. Re (Warnung, Geheimdatei, nur beschrÀnkter Zugriff)
Name: Re (in altÀgyptisch: Re oder Ra)
Geschlecht: mÀnnlich
Rasse: Transformer, !!! geheim !!! Zugangscode erforderlich !!!
Form(en): !!! geheim !!! Zugangscode erforderlich !!!
Geburtsdatum: !!! geheim !!! Zugangscode erforderlich !!!
Geburtsort: !!! geheim !!! Zugangscode erforderlich !!!
Farbe(n): !!! geheim !!! Zugangscode erforderlich !!!
GrĂ¶ĂŸe: 8,9 m
Gewicht: 7 t
Stellung: !!! geheim !!! Zugangscode erforderlich !!!
Status: lebend, verheiratet
Familie: Sachmet (Ehefrau) !!! als geheim eingestuft !!! Zugangscode erforderlich !!!
Geschichte: !!! geheim !!! Zugangscode erforderlich !!!

12. Hathor
Name: Hathor (in altÀgyptisch: Hat-Hor oder Hut-Hor)
Geschlecht: weiblich
Rasse: Transformer, Decepticon (ehemals)
Form(en): Mensch, Kuh, Hybride
Geburtsdatum: 03.09.5001
Geburtsort: Abydonia, Planet Decepaia
Farbe(n): braun
GrĂ¶ĂŸe: 7,7 m
Gewicht: 7,7 t
Stellung: >Decepaia: ausgezeichnete Psychologin; >Deca: Schiffspsychologin; >Erde: Liebesgöttin
Status: ? (Fragment, Information fehlt in der Deca-Datenbank)
Familie: ? (Fragment, Information fehlt in der Deca-Datenbank)
Geschichte: Sie sollte sich um das seelische Wohlergehen der Besatzungsmitglieder kĂŒmmern
und...? (Fragment, Information fehlt in der Deca-Datenbank)

Ende der Übertragung

(aus: Deca-Personalakten, letzter Zugriff am 02.02.2030 irdischer Zeitrechnung (=17.14.11538 n. G. decepaischer Zeitrechnung))

Anubis seufzte und schloss die Datenbank.. So viel war schon verloren gegangen. Schnell reparierte er die verbliebenen Dateien und brach auf, um die alten Götter zu suchen. Dem Ägyptischen Pharaonenreich drohte Gefahr. Und er hatte nur bis zum 02.Februar des Jahres 2031 Zeit, sie abzuwenden.

Seiten: [1]